SpiteFuel - Biographie german

Harte Riffs und epische Melodien – Hard Rock trifft auf klassischen Heavy Metal! Diese Symbiose verkörpern die Heilbronner SpiteFuel besser als kaum ein Anderer. 2016 aus der Asche der lokalen Bands - Strangelet und Devil’s Darling - erstanden, ging es Schlag auf Schlag. Bereits im Herbst wurde im Gernhart Studio, unter der Obhut von Martin Buchwalter (SuidAkrA, Destruction...), das Debut „Second To None“ einbetoniert. Bereits ein Jahr später stand mit dem epischen Konzept-Werk „Dreamworld Collapse“ der Nachfolger am Start. Durch beste Presseergebnisse und Shows als Support von u.a. Primal Fear, Mystic Prophecy, Kissin Dynamite, Battle Beast, Night Demon uvm. konnte man sich auf Festival- und Club-Shows den Ruf als Abrissbirne im Live Sektor erspielen.

2018 stieß Sänger Phil dazu, um das Bandgefüge wieder zu vervollständigen. Mit ihm bekommen die Heavy Rock Hymnen noch mehr Tiefgang und noch mehr Kraft. Die Energie ist nicht mehr nur zu spüren – sie ist förmlich greifbar. Bevor das dritte, noch unbetitelte Album erscheint, werden die Bühnen sprichwörtlich zerlegt. Wenn SpiteFuel in der Stadt sind, ist ein Erdbeben während der Stagetime vorprogrammiert...

SpiteFuel ist mehr als nur eine Band. SpiteFuel ist eine Familie, deren Fangemeinschaft sich selbst als SpiteHood bezeichnet. Wer nicht hinter uns steht, steht uns im Weg!

We are SpiteFuel – F##k You!!!

SpiteFuel - biography english

Heavy riffs and epic melodies – Hard Rock meets classic Heavy Metal! SpiteFuel from Heilbronn embodies this symbiosis better than almost anyone else. Risen from the ashes of the bands „Strangelet“ and „Devil´s Darling“ in 2016 things took off quickly. In autumn the same year their debut “Second To None” was immortalized on disc under the eyes of Martin Buchwalter (SuidAkrA, Destruction…) at Gernhart Studio. Already one year later the Successor and epical concept-opus “Dreamworld Collapse”, was released. Due to best press results and club- and festival-shows as support of i.a. Primal Fear, Mystic Prophecy, Kissin Dynamite, Battle Beast, Night Demon and many more, SpiteFuel gained their reputation of being a veritable demolition squad on stage.

In 2018 singer Phil joined the band to make them complete again. Due to his powerful voice their Heavy Rock hymns gained even more profoundness and power. Now you can´t only feel the energy – you can literally touch it. Prior to the appearance of their third, yet still unnamed album, they will tear down every stage they mount. If SpiteFuel is in town an earthquake during stagetime is inevitable.

SpiteFuel is more than just a band. SpiteFuel is a family, whose members and fans call themselves “the SpiteHood”. Those who are not with us bar the way of progress!

We are SpiteFuel – F##k You!!!

©SpiteFuel | Imprint